Wappen
  Stadtbibliothek Zerbst/Anhalt

Lesen  ·  Hören  ·  Sehen  ·  Lernen
  Logo

Startseite

Angebot

Satzung

Veranstaltungsangebote

Veranstaltungsplan

Geschichte

zum
Online-Katalog!


 
Die Bibliothek im Wandel der Zeit

  Natürlich wurde in Zerbst auch früher viel gelesen, selbstverständlich gab es auch die Möglichkeit, aus Büchersammlungen auszuleihen, aber die eigentliche Geschichte der Stadtbibliothek Zerbst beginnt nach dem 2. Weltkrieg, im Oktober 1948.

In den Baracken in der Friedrich-Naumann-Strasse wurde die städtische Volksbücherei gegründet. Sie wurde aus Resten der ehemaligen SPD-Bücherei und Spenden aus der Bevölkerung zusammen- getragen und wuchs schnell zu einer stattlichen Größe heran. Deshalb musste sie schon 1950 zur Breite 69 umziehen.

 
  Wichtige Stationen in der Entwicklung der Bibliothek waren dann:  
 
14.11.1950 - die Einrichtung eines Kinderlesesaals
1951 - die Eröffnung von 16 Gemeindebibliotheken, die durch eine Kreisstelle für Bibliothekswesen betreut wurden
1954 - zum Tag des Kindes, am 1. Juni 1954 wurde die Kinderbibliothek eröffnet
1955 - Zusammenlegung der Kreisstelle für Bibliothekswesen und der Stadtbibliothek
1956 - der Umzug der Kreisbibliothek zur Schloßfreiheit
1959 - die Leser konnten ab jetzt selbst in den Regalen nach Lesestoff suchen, denn die Freihandausleihe wurde eingeführt
1971 - Neuer Sitz der Stadt- und Kreisbibliothek (SKB): Dessauer Str. 23a
1976 - Eröffnung einer Schallplattenabteilung
1977 - Angliederung der Bibliothek des ehemaligen Francisceums als wissenschaftliche Abteilung an die Stadt- u. Kreisbibliothek Zerbst
  Kinderlesesaal



Bibliothek Dessauer Straße
 
 
Nach der Wiedervereinigung wurden ab 1990 Fördermittel vom Bund und vom Land Sachsen-Anhalt zur Verbesserung der Ausstattung und der Aktualisierung der Medienbestände bereitgestellt.

 
 
1993 - Trennung der Stadtbibliothek von der Kreisbibliothek
1995 - Umfangreiche Rekonstruktion unseres Hauses
  - Einführung der EDV
1999 - Internetarbeitsplätze für Besucher und Mitarbeiter
2005 - Umzug der Kinderbibliothek und Phonothek ins Erdgeschoß und Einrichtung eines Veranstaltungsraumes in der 1. Etage
2010 - Die Bibliothek ist online und rund um die Uhr erreichbar unter
www.stadtbibliothek-zerbst.de
  Theke nach dem Umbau  


   
Stadtbibliothek
Zerbst/Anhalt

Dessauer Str. 23a
39261 Zerbst/Anhalt

Telefon:
Fax:
03923 2453
03923 778518

E-Mail:
stabizerbst@t-online.de

biblio24     Facebook

Öffnungszeiten:
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
13-19 Uhr
10-12 u. 13-17 Uhr
geschlossen
10-12 u. 13-17 Uhr
10-15 Uhr

Lageplan

Impressum

Svz Besucherzähler